Archiv für März 2012

Schüttelreime II

Erntehinweis

Du darfst nicht nur für deine Träume beten
Du wirst nicht durch Sehnsüchte froh.
Stattdessen musst du gegen Bäume treten
Denn du bekommst nur Früchte so.

Epitaph eines Drückebergers

Warum er für das Leben stritt? -
Weil er an eurem Streben litt!
Warum er nie dick schuftete? -
Weil viel zu viel schick duftete!
Warum er nun hier beigesetzt liegt? –
Weil Dummheit doch zu allerletzt siegt!

Schüttelreime I

Kopf hoch!

Du glaubst, dir geht es immer schlecht?
- Wurdst angekackt, die Möwe lacht.
Ich warne, es geht schlimmer. Echt!
Zum Beispiel wenn’s ein Löwe macht.

Gruppenzwang

Ob es wohl der Pudel rafft,
Dass er nur im Rudel pafft?
Doch wo ist der Sinn? – Ein
Pudel möchte „in“ sein“!

Anmerkung: Ein paar Schüttelreime, die ich mir in letzter Zeit notiert habe. Mal etwas „Leichtes“.